Sie können Filter und Effekte anwenden, Ihre Videos in Ihrem Netzwerk freigeben oder sie in fast jedem Format auf eine DVD brennen. Sie können Videos in Batches herunterladen und konvertieren und eine riesige Auswahl an übersichtlichen Funktionen genießen. Sehen Sie sich Ihre Videos überall an, indem Sie mit diesem benutzerfreundlichen Videokonverter zwischen Formaten konvertieren. Mit diesem kostenlosen Online-Video-Downloader können Sie Videos und Musik von YouTube, Facebook, VEVO, Vimeo, SoundCloud, Dailymotion, Vimeo, Metacafe, Howcast, Niconico und anderen 100+ Websites herunterladen und Videos & Musik in jedes Format konvertieren und auf DVD brennen. Mit dem Zauberstab-Tool können Sie das Video zuschneiden, ein Wasserzeichen hinzufügen oder einige attraktive Filter anwenden. Diese Filter reichen von subtilen Verbesserungen bis hin zu intensiveren Effekten. Die Premium-Version von Any Video Converter enthält zusätzliche Tools, wie z. B. die Möglichkeit, DEN DRM-Schutz zu entfernen. Zweitens können Videoformate große Probleme verursachen, weil es einfach so viele von ihnen gibt. Und um die Sache noch komplizierter zu machen, sind viele dieser Formate inzwischen weitgehend veraltet. Jeder Videokonverter nimmt Videos von Ihrem Computer oder aus dem Internet heruntergeladen und konvertiert sie in fast jedes Format, das Sie möchten.– Von CNET Editor, 01.

April 2014 AVC ist ein leistungsstarker und umfassender Videokonverter, der eine Reihe von interessanten Funktionen und Tools enthält. Das Konvertieren von Videos in fast jedes Format ist einfach und wird nahtlos auf jedem Gerät wiedergegeben. Egal, ob Sie nach einer schnellen Lösung oder einer Batch-Konvertierung suchen, diese Software wird Ihren Anforderungen entsprechen. Fähigkeit, Audio sowie einzelne Frames aus Videos zu speichern Jetzt können Sie die Audiospur oder einen Teil davon aus einer Videodatei speichern und Ihren eigenen Soundtrack in jedem Audioformat erstellen. Sie können auch ganz einfach einzelne Frames aus einem Video auf Ihrem Computer speichern. Kurz definiert, container sind im Wesentlichen ein Bündel von Mediendateien. Ein Container besteht fast immer aus einem Videocodec und einem Audiocodec, kann aber auch zusätzliche Daten enthalten. Da Container das Mischen und Abgleichen verschiedener Video- und Audio-Codecs ermöglichen, bieten sie benutzern eine erhebliche Kontrolle über die Speicherung und Verteilung ihrer Videomedien. Beispielsweise können Benutzer den Soundtrack ihres Videos auf hochwertiges DTS-Audio aktualisieren oder diesen Soundtrack in eine MP3-Datei komprimieren, um ausreichend Speicherplatz zu sparen. Obwohl die auf dem freien Markt verfügbaren Videodateien in der Regel durch ihren Containertyp definiert werden, ist eine kurze Diskussion der Codecs absolut notwendig, wenn wir die optimalen Videoformate für bestimmte Aufgaben und Zwecke identifizieren wollen. Genießen Sie sowohl schnellere Konvertierungsgeschwindigkeit als auch höhere Videoqualität! Obwohl Codecs in Container integriert sind und Videoformate weitgehend durch ihre Container definiert sind. Die Kopplungen von Codecs mit Containern können den Unterschied zwischen einem Video, das sofort abgespielt wird, und einem Video, das große Probleme aufwirft, ausmachen.

Die gute Nachricht ist, dass es ein breites Spektrum an Codecs zum Download gibt.